Wunschkennzeichenreservierung über Internet bei der Landeshauptstadt Hannover

Impressum (Information gem. § 5 Abs. 1 Nr. 1 und 2 TMG)

Der Online-Dienst "Wunschkennzeichen" wird von der
Landeshauptstadt Hannover
Fachbereich Öffentliche Ordnung
Sachgebiet Kraftfahrzeugzulassungsbehörde
In den Sieben Stücken 7A
30655 Hannover
angeboten. Die Landeshauptstadt Hannover wird durch den Oberbürgermeister vertreten.

Ansprechpartner ist Herr Lange, E-Mail: KFZ-Zulassungsbehoerde@Hannover-Stadt.de

Serverbetrieb

Der Standort des Web Servers ist Hannover. Die Verantwortung für den Betrieb liegt bei der
Landeshauptstadt Hannover
Fachbereich Personal und Organisation
Bereich Informations- und Kommunikationstechnik
Hamburger Allee 25A
30161 Hannover

E-Mail: 18.5@Hannover-Stadt.de


Informationen über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Wunschkennzeichenreservierung im Online-Verfahren


Gesetzliche Bestimmungen

Das Online-Angebot der Landeshauptstadt Hannover "Wunschkennzeichen" ist ein Telemediendienst nach den Bestimmungen des Telemediengesetzes (TMG) vom 26.02.2007 (BGBl. I S. 179). Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten der Nutzer/innen (Bestands- und Nutzungsdaten) richtet sich nach den Regelungen des Abschnitts 4 TMG.

Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten:

Folgende personenbezogene Daten werden im Rahmen des Online-Dienstes "Wunschkennzeichen" erhoben und verarbeitet:

Name, Vorname

Der im Formular eingegebene Name und Vorname wird zum reservierten Kennzeichen gespeichert, ebenso die PIN, die Ihnen im Bestätigungformular mitgeteilt wird. Wenn Sie das Wunschkennzeichen unter einem fremden Namen reservieren, kann die Zulassung auf dieses Kennzeichen nur erfolgen, wenn Sie die Bestätigung mit der richtigen PIN vorlegen können.